Die Philosophie

Ich möchte, dass Sie liebevoll mit sich umgehen

Der Mensch besteht durch und durch aus fließender Energie. Gesundheit besteht durch das unbehinderte Fließen der Energie.  Krankheit entsteht, wenn der Energiefluss zum Stillstand kommt. Heilen bedeutet nach meiner Auffassung die Rückbildung eines energetischen Vakuums., das Auffüllen energetischer Defizite.  Dabei unterstelle ich, dass ein ehrlicher Heilungsprozess nur durch den liebevollen Umgang mit sich selbst entstehen kann. Heilen mit dem Ausdruck der eigenen Wertschätzung sich selbst gegenüber bedeutet, den erkrankten Menschen an seinem Ursprung berühren.

 

Die therapeutische Basis ist vielmehr die Begegnung mit dem einzelnen Menschen, dem einzelnen Patienten. Im Kanalisieren dieser fließenden Energie verstehe ich meine Aufgabe. Das ist nach meinem Verständnis die einzige Methode, die Krankheiten heilen. Ich orientiere mich hauptsächlich an den Möglichkeiten der Heilenergie - Arbeit. Hinzu kommen verschiedene Methoden der Naturheilkunde.

 

Wo erforderlich, ist ärztliche Abklärung und Betreuung unerlässlich.